Startseite
Firmenprofil TOP Angebote Neuheiten Produktauszug Service & Download Bestellformulare AGB Kontakt / Impressum
Vorteile:

Um das Volumen in Tanks unter der Erdoberfläche zu messen.
Das Gerät besteht aus 2 Sonden.

1. Sonde ist im Tank inneren montiert.

2. Sonde ist außerhalb des Tanks montiert, um ein klares Signal an die Empfangsstation zu senden.


 

Messbereich

Min. 0.1 m
Max 3 m

Ablesung

LCD-Display mit:
- 10 Teilcodierungen
(Messung in 10% Schritten)
- Warnung bei niedrigem Inhalt durch rote LED-Lampe und Piktogramm

Mögliche Übertragungsweite 200 m
Stromversorgung

Empfänger: 150 - 230 V, 50 - 60 Hz
Sender: 3 V Lithium Batterie

Batterielebensdauer ca. 5 Jahre
Frequenzen 433MHz FM Übertragung
Einhaltung der CE Normen (EN 300 - 200)
Und der amerikanischen Norm (FCC part 15)
Abmessung Empfänger: 50 x 55 x 35 mm
Sender: 138 x 70 x 40 mm
Max. und Min. Temperatur: -10ºC bis +60ºC
Betriebsbedingungen (Sender) Feuchtigkeit: 0 bis 95%
Zubehör 1 1/4", 1 1/2", 2" Anschluss, oder mit 60 mm Stutzen
Garantie 2 Jahre
Art. Nr. 33001

 


 Die Funktionsweise

  1. Der Sender misst mit Ultraschall-Technologie den Tankinhalt
  2. Diese Informationen werden auf den Empfänger übertragen, der bis zu 200 m entfernt installiert werden kann.
  3. Der Flüssigkeitsstand wird auf dem LCD-Display angezeigt. Der Benutzer kann sich dadurch leicht über die vorhandene Menge informieren.
  4. Wenn der Tankinhalt 20% erreicht, erscheint ein Zapfhahn auf dem Display um anzuzeigen, dass der Tank/Behälter die Reserve erreicht hat.
  5. Wurde nicht nachgefüllt und der Inhalt ist unter 5% gesunken, blinkt eine rote LED-Kontrollleuchte auf. Der Benutzer wird so informiert, dass er den Tank dringend befüllen muss.